Gebrannte Mandeln werden mit Zimt und gemahlenem Sternanis gewürzt und sind perfekt zum verschenken.

Gebrannte Mandeln mit Zimt und Sternanis

Zutaten

  • 400 g ungeschälte Mandeln
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL gemahlener Sternanis

Zubereitung

  1. Die beiden Zuckersorten in eine beschichtete Pfanne füllen und mit 150 ml Wasser aufgiesen. Alles zusammen zum kochen bringen.

  2. Die Mandeln dazugeben und wieder aufkochen, dabei ständig rühren. Zimt und Sternanis einrühren. So lange weiterkochen, bis das Wasser verdampft ist. Zuerst werden die Mandeln etwas krisselig. Es ist wichtig sie so lange weiter zu erhitzen, bis der Zucker wieder erneut flüssig wird. Die Mandeln werden dabei karamellisiert.

  3. Die fertigen gebrannten Mandeln auf einem Backpapier verteilen und abkühlen lassen.