Selbstgemachtes Granola mit Nüssen und Schokolade. Schmeckt super mit Milch oder Naturjoghurt.

Granola mit Nüssen und Schokolade

Zutaten

  • 115 g Butter
  • 120 g Dinkelflocken
  • 80 g zarte Haferflocken
  • 60 g ganze Mandeln
  • 40 g Walnüsse
  • 60 g Rosinen
  • 50 g Mehl
  • 50 g Rohrzucker
  • 60 g Schokoladentropfen

Zubereitung

  1. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Die Mandeln und Walnüsse grob hacken und mit den beiden Haferflockensorten, den Rosinen und dem Mehl mischen. Die Butter mit dem Rohrzucker in einem Topf langsam erhitzen bis der Zucker geschmolzen ist.

  3. Die Flüssigkeit zu den trockenen Zutaten geben und alles miteinander vermengen. Am Ende die Schokoladentropfen zugeben. Alles auf das Backblech geben und grob verteilen.

  4. Im vorgeheizten Ofen 20-25 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen holen und abkühlen lassen.