Gerösteter Rosenkohl aus dem Backofen.

Knuspriger Rosenkohl mit Meerrettich-Dip

Portionen 2 Portionen

Zutaten

Rosenkohl

  • 750 g Rosenkohl
  • 35 ml Olivenöl
  • 10 g Honig
  • Salz, Pfeffer

Meerrettich-Dip

  • 100 g saure Sahne
  • 50 g Schmand
  • 60 g Tafel-Meerrettich (je nach gewünschter Schärfe)
  • Salz

Zubereitung

  1. Den Rosenkohl waschen, Strunk etwas abschneiden und eventuell ein paar äußere Blätter abzupfen. Große Rosenkohlstücke halbieren oder vierteln. Zusammen mit den Gewürzen und dem Öl in einer Schüssel gut mischen.

  2. Marinierten Rosenkohl auf einem Backblech verteilen und bei 200 °C Ober-/ Unterhitze für 20 Minuten knusprig rösten. Dabei ab und zu durchrühren.

  3. Währenddessen für den Meerrettich-Dip saure Sahne, Schmand und den Tafel-Meerrettich verrühren. Mit Salz abschmecken.