Würziges Rhabarber Chutney aus der i Prep&Cook.

Würziges Rhabarber Chutney

Portionen 5 kleine Gläser

Zutaten

  • 500 g Rhabarber
  • 25 g Ingwer
  • 4 EL Olivenöl
  • 250 g Zwiebeln
  • 150 g brauner Zucker
  • 1 rote Chilischote
  • 1 Zitrone, Saft davon
  • 4 EL Weißweinessig
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Mit i Prep&Cook

  1. Rhabarber waschen und schälen. In grobe Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen. Die Chilischote waschen und den Stiel abschneiden. 

  2. Das Ultrablade-Universalmesser in die i Prep&Cook einsetzen. Zwiebeln und Chilischote in die Schale legen, Deckel verschließen. Auf Stufe 11 für 10 Sekunden zerkleinern.

  3. Rhabarber, Zitronensaft, Olivenöl, braunen Zucker und Weißweinessig dazugeben. Deckel ohne Stopfen verschließen und Garprogramm P1 starten (20 Minuten). Nach dem Garprogramm das Rhabarber Chutney mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Das heiße Rhabarber Chutney fast randvoll in saubere Gläser abfüllen. Direkt verschließen und komplett erkalten lassen.

Ohne i Prep&Cook

  1. Rhabarber waschen, schälen und in 2 cm breite Stücke schneiden. Die Zwiebeln ebenfalls schälen und fein würfeln. Die Chilischote waschen, Stiel entfernen, halbieren und ebenfalls fein würfeln.

  2. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Den Rhabarber zugeben und kurz mitdünsten. Braunen Zucker, Chili und Zitronensaft zugeben und bei milder Hitze 30 Minuten garen. Am Ende mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Das heiße Rhabarber Chutney fast randvoll in saubere Gläser abfüllen. Direkt verschließen und komplett erkalten lassen.