Follow:
Allgemein, Beilagen & Dips, Salzig & Vegetarisch

Gebratener grüner Spargel mit Tomaten und Parmesan

Einfach und schnell ist eben manchmal doch am Besten. Gott sei Dank hat also wieder die Spargelsaison begonnen. Da grüner Spargel eigentlich nur gewaschen werden muss und gegebenenfalls noch was vom Ende abgeschnitten werden sollte ist es ein super schnelles Essen. Ich liebe die Kombination mit Cocktailtomaten und Parmesan. Durch den Zucker kommt eine leichte Süße ins Spiel. Geeignet einfach nur als Hauptgericht oder auch als Beilage toll.

 

 

 

Zutaten

– 500g grüner Spargel
– handvoll Cocktailtomaten
– Olivenöl
– Meersalz, frischer Pfeffer
– Zucker
– Balsamico
– Parmesan

 

Zubereitung

Grünen Spargel waschen und eventuell ca. 1-2 fingerbreit Spargelende wegschneiden. In einem Geschirrtuch trockentupfen. Die Cocktail-tomaten ebenfalls waschen und halbieren.
In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und den Spargel darin anbraten, Cocktailtomaten dazugeben und alles mit einer Prise Zucker bestreuen. Ebenfalls kurz anbraten. Zum Schluß noch etwas Balsamico darüber gießen. Alles zusammen auf einer Platte anrichten und mit frischem Pfeffer und Meersalz würzen. Parmesan grob darüberreiben.
Previous Post Next Post

Das könnte Dir auch gefallen:

No Comments

Leave a Reply