Follow:
Herzhaft - Vegetarisch

Bärlauchcremesuppe

Cremige Bärlauchsuppe

Nachdem ich letzten Monat aufgrund von Urlaub eine Runde bei „Saisonal schmeckt’s besser! Der Foodblogger-Jahreskalender“ ausgesetzt habe, bin ich im April wieder voll dabei. Schnell stand auch fest, dass ich gerne eine Bärlauchcremesuppe kochen wollte. Kurz meinen Bärlauchdealer des Vertrauens kontaktiert und am nächsten Tag hatte ich einen riesen Beutel voll frisch gepflückten Bärlauchs vorliegen. Unter anderem ist daraus dann dieses cremige Süppchen entstanden.

Eine wärmende Schüssel Bärlauchcremesuppe.

Cremige Bärlauchsuppe im Frühling

Gerade im Frühling und somit in der Wetter-Übergangszeit gibt es noch ausreichend Gelegenheiten, eine warme Suppe zu genießen. Während es tagsüber zwar teilweise ganz schön warm, fast schon zu sommerlich warm werden kann, ist es morgens und abends noch ganz schön frisch. Doch bevor der (sparsame) Schwabe in mir Ende April nochmal die Heizung aufdreht, isst er lieber eine Schüssel voll wärmender Bärlauchcremesuppe. Wenn es mich immer noch etwas fröstelt, wird einfach die Wärmflasche heiß gemacht und unter eine Decke gekuschelt. Doch im Normalfall ist das nicht mehr nötig. Jetzt habe ich noch etwas Bärlauch übrig und überlege, damit einen Bärlauchfrischkäse zu machen. Habt ihr schon Bärlauch gesammelt und etwas Schönes damit gekocht?

 

Bärlauchcremesuppe

Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 250 g Kartoffeln
  • 200 g Bärlauch
  • 1 Zwiebel
  • 150 ml Sahne
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • ½ Zitrone

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Kartoffeln ebenfalls schälen und würfeln. In einem Topf 1 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin anschwitzen. Die Kartoffelwürfel hinzugeben und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Bei mittlerer Hitze 20 Minuten köcheln lassen.

  2. In der Zwischenzeit den Bärlauch waschen und trocken schütteln. Die Stiele entfernen und zusammen mit der Sahne und dem Saft der ½ Zitrone pürieren.

  3. Die Bärlauchmasse in die Suppe geben und alles zusammen mit dem Zauberstab pürieren bis eine cremige Suppe entsteht. Die Bärlauchcremesuppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Weitere April-Rezepte gibt es hier:

Kleiner Kuriositätenladen Pasta mit Spargel-Ricotta-Sauce| S-Küche Rosa Rhabarberkompott auf Mandel-Vanillepudding | Feed me up before you go-go Vegetarischer Frühlingsburger mit Bärlauchhummus, Spargel und Halloumi | moey’s kitchen Grüner Knusper-Spargel mit Bärlauch-Aioli | Lebkuchennest Grüner Spargel und Vitelotten vom Blech dazu Bärlauchchimichurri & Roastbeef | Ina Is(s)t Lasagne Rollen mit Spinat- und Käsefüllung | Küchenlatein Lauchcremesuppe | Brotwein Bärlauchrisotto mit gebratenem Saibling | trickytine Grüne Spargel Shakshuka | Kochen mit Diana One Pot Pasta mit Spargel | Haut-Goût Bärlauch, Reh, ein Ei

Die Bärlauchcremesuppe passt ganz wunderbar in den Frühling. | www.muenchner-kueche.de #bärlauch #bärlauchsuppe #bärlauchcremesuppe #suppe #frühling

Previous Post Next Post

Das könnte Dir auch gefallen:

9 Comments

  • Reply Bärlauchrisotto mit gebratenem Saibling - Brotwein

    […] und Halloumi | moey’s kitchen Grüner Knusper-Spargel mit Bärlauch-Aioli | Münchner Küche Bärlauchcremesuppe | Lebkuchennest Grüner Spargel und Vitelotten vom Blech dazu Bärlauchchimichurri & Roastbeef […]

    25. April 2019 at 8:01
  • Reply Grüner Spargel und Vitelotten vom Blech dazu Bärlauchchimichurri & Roastbeef – Foodblogger Saisonkalender [Bloggernennung] | Lebkuchennest

    […] Kleiner Kuriositätenladen– Pasta mit Spargel-Ricotta-Sauce Münchner Küche– Bärlauchcremesuppe Haut-Goût – Bärlauch, Reh, ein Ei Kochen mit Diana – One Pot Pasta mit Spargel Feed me up […]

    25. April 2019 at 8:12
  • Reply Vegetarischer Frühlingsburger mit Bärlauchhummus, Spargel und Halloumi | Feed me up before you go-go

    […] moey’s kitchen – Grüner Knusper-Spargel mit Bärlauch-Aioli Münchner Küche – Bärlauchcremesuppe Lebkuchennest – Grüner Spargel und Vitelotten vom Blech dazu Bärlauchchimichurri & […]

    25. April 2019 at 8:13
  • Reply Saisonal schmeckt's besser: Lauchcremesuppe - kuechenlatein.com

    […] und Halloumi | moey’s kitchen: Grüner Knusper-Spargel mit Bärlauch-Aioli | Münchner Küche: Bärlauchcremesuppe | Lebkuchennest: Grüner Spargel und Vitelotten vom Blech dazu Bärlauchchimichurri & […]

    25. April 2019 at 8:53
  • Reply Ulrike

    Suppe geht immer

    25. April 2019 at 12:47
  • Reply Ina

    Liebe Ines,

    ich liebe ja Bärlauchsuppe und dein Rezept hört sich super gut an.

    Lieben Gruß,
    Ina

    25. April 2019 at 14:30
  • Reply Lasagne Rollen mit Spinat und Käsefüllung - Ina Isst

    […] und Halloumi | moey’s kitchen Grüner Knusper-Spargel mit Bärlauch-Aioli | Münchner Küche Bärlauchcremesuppe | Lebkuchennest Grüner Spargel und Vitelotten vom Blech dazu Bärlauchchimichurri & Roastbeef […]

    25. April 2019 at 14:32
  • Reply Sylvia von Brotwein

    Bärlauchsuppe hört sich gut an, das sollte ich mal ausprobieren. Lieben Gruß Sylvia

    25. April 2019 at 21:16
  • Reply Diana

    ich will schon so lange Bärlauchsuppe kochen aber bis jetzt hat es nicht geklappt. Nachdem ich mir dein Rezept durchgelesen habe, nehme ich mir vor, die Suppe nächstes Jahr zu kochen.
    LG, Diana

    28. April 2019 at 9:20
  • Leave a Reply