Follow:
Browsing Tag:

Kekse

    Süß - Gebacken

    White Chocolate Cookies von Was du nicht kennst – [Gastbeitrag]

    Heute habe ich Jasmin von Was du nicht kennst als Gast bei mir auf dem Blog. Jasmin und ich kennen uns noch gar nicht so lange. Genauer gesagt seit Anfang März. Und trotzdem sind wir dann über Facebook direkt zum Schreiben gekommen und tauschen uns viel aus und sehen uns in nächster Zeit auch öfters bei dem ein oder anderen Event. Ich finde gerade auch solche Momente toll am Bloggen. Nun schauen wir doch aber mal, was Jasmin uns heute mitgebracht hat.

    Read more…

    Herzhaft - Gebacken

    Kekse mit Curry, Kurkuma & Schwarzkümmel

    Ich snacke zu einem Gläschen Wein oder einem Gin Tonic sehr gerne auch ein paar herzhafte Kekse. So entstand auch das Rezept für diese farbenfrohen Kekse mit Curry, Kurkuma und Schwarzkümmel. Der leicht süßliche, aber doch herzhafte Geschmack passt perfekt.

    Currykekse mit Schwarzkümmel

    Zutaten

    • 100 g weiche Butter
    • 140 g Frischkäse
    • 60 g geriebener Parmesan
    • 1 Ei (M)
    • je 2 TL Kurkuma, Currypulver, Salz
    • 4 EL Puderzucker
    • 200 g Mehl
    • 80 g Hartweizengrieß
    • Schwarzkümmel

    Zubereitung

    1. Alle Zutaten bis auf Mehl, Hartweizengrieß und Schwarzkümmel glatt zusammenrühren. Mehl und Hartweizengrieß nur kurz unterkneten.

    2. Den Teig mindestens 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen. Nach dem kalt stellen den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche ca. 3mm dick ausrollen. Mit dem Schwarzkümmel bestreuen und noch ein mal darüber rollen (damit der Kümmel leicht eingedrückt wird). Kreise ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

    3. Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Kekse auf der mittleren Schiene ca. 10 Minuten backen.